Sarah geht zur Bäckerakademie nach Weinheim, um sich über Hochzeitstorten weiter zu bilden.

03/2018

.

Patrick und Nicole sind auf Meisterkurs der Bäcker in Stuttgart.

01/2018 bis einschließlich 07/2018

.

Ernährungsberaterin im Bäckerhandwerk

--> Andrea (Januar/Februar/April/Mai 2018)

.

Unsere Janina ist auf Meisterkurs der Konditoren in Heidelberg.

02/2017 bis einschließlich 07/2017

.

Hygiene- und Sicherheitsschulung für die komplette Belegschaft im Juli 2017.

 

Erste-Hilfe-Lehrgang bei den Johannitern am 18.04.2016

Janina (Mai 15):                                        Seminar "Cake Design Hochzeit"

Patrick (Mai 15) Innovative Grillgebäcke

Nicole (Mai 15) "Dauergebäcke"

---------------------------------------------------------------------------------

Teil 1:

Lebensmittel-Allergien

Art und Umgang mit Allergenen

.

Teil 2:

Verpackte Ware

Unverpackte Ware

.

Diese Schulung wurde in unserem Hause vom Schulungszentrum CSM (Bingen/Mainz) durchgeführt. Es wurde unser Verkaufsteam/unsere Bäcker und unsere Konditorin geschult. Hauptmerkmal war der sorgfältige Umgang mit Rohstoffen in Bezug auf Allergene.

Ein Thema, welches uns sehr wichtig ist, dass wir Allergiker richtig beraten können.

.

26.01.2014

Andrea (Januar 2015) Lebensmittelkennzeichnung

-----------------------------------------------------------------------------

Andrea (Dezember 2014) Allergen Schulung

--------------------------------------------------------------------------------

25.11.2015

Komplette Belegschaft:

Hygieneschulung (Zweit-Belehrung gem. Infektionsschutzgesetz und EU-Lebensmittelhygieneverordnung)

Sicherheitstechnische Unterweisungen nach Arbeitsschutzgesetz.

------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------

Mai 2014

Ersthelfer Kurs bei den Johannitern über 2 Tage

Simon Kaiser, Patrick Mittmann, Nicole Mittmann, Sabine Weimper, Birgit Schittenhelm, Janina Schittenhelm, Ömer Kanyilmaz, Gudrun Stumpp, Holger Wörner, Andrea Wörner

-------------------------------------------------------------------

Janina Schittenhelm beim Tortenseminar mit dem Weltmeister der Konditoren Bernd Siefert

Anerkennungsdiplom

Unternehmen 2014

Ausgezeichnet wurde Nicole Mittmann.

Danke an die Teilnehmer dieses Wettbewerbes.

Die Egast Thropäe der Bäckereien.

Der Präsident des Reginalverbandes der Bäckerei des Elaß.

------------------------------------------------------------------------------------------

 

Simon Kaiser und Holger Wörner waren gemeinsam auf einem Weiterbildungskurs über Dinkelbackware..

-----------------------------------------------------------------------------------------------

------------------------------------------------------------------

Kurs über das Backen im Holzbackofen am 11.11.2013

.

Seminarteilnehmer:



Ömer

Simon 

Nicole

Patrick   

 

Traditionelles Backen im Holzbackofen

Brote aus dem HolzofenseminarSpezialseminar rund um den Holzbackofen.

 

  • Anzünden des Holzbackofens, Glutverteilung und Vorbereiten des Holzbackofens vor dem Backen
  • Erklärung der verschiedenen Holzbacköfen
  • Herstellung und Aufarbeitung der Teige
  • Betriebsführung und Besichtigung der Produktion
  • Backen von Dinnete, Schwäbischem Bauernbrot und Schwäbischen Vesperringen
  • Backen von Butterzöpfen
  • Abschlußdiskussion: Mit Qualität gewinnen - Möglichkeiten des Marketings
  • ------------------------------------------------------

 

Praxisworkshop Lebensmittelkennzeichnung:

September 2013

 

Lebensmittelkennzeichnung:

Immer wichtiger wird die Kennzeichnung von Lebensmitteln.

Es gibt immer mehr Allergiker und daher ist es heutzutage von größter Bedeutung die

Kunden ausreichend über Inhalts-/Zusatzstoffe zu informieren.

In der Württembergischen Bäckerfachschule ist Andrea Wörner in einer kleinen Gruppe über dieses Thema geschult worden. Ein hochinteressantes Thema, welches viel Informationen mit sich brirngt und immer wieder Neuigkeiten in sich birgt.



 

-------------------------------------------------------------------

 

Janina Schittenhelm: August 2013

 

Überreichung eines besonderen Preises im Konditorenhandwerk:

.

 

Unsere Konditorin hat ihre Gesellenprüfung als eine der wenigen im Kreis mit einem Preis bestanden.

Unter den besten Konditoren im Kreis nahm sie während den Feierlichkeiten ihren Preis entgegen.

Wir sind stolz auf sie und ihre Werke und freuen uns, dass wir sie nach ihrer Ausbildung auch weiterhin bei uns als Konditorin beschäftigen dürfen.

Herzlichen Glückwunsch dazu !!!!

----------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------

 

Hygieneschulung: Juni/Juli 2013

.

Jährlich schulen wir unsere Mitarbeiter über Hygiene.

Dieses Jahr konnte ich unter www.backwelt.de interessante Artikel über

- Arbeitskleidung

- Körper- und Haarpflege

- Erkrankungen

- Arbeitsplatzhygiene

- Persönliche Sauberkeit

- Hygienische Arbeitsweise

und vieles mehr finden.

 

Persönliche Sauberkeit - der Schlüssel zum Kunden

---------------------------------------------------------------------

Patrick und Nicole, Azubis im Bäckerhandwerk im 1. Lehrjahr, durften für 3 Tage ebenfalls zu einer unserer Partnerfirmen nach Bingen fahren.

In einem kleinen Kreis von interessierten Teilnehmer erfuhren sie viel neues über das Bäckerhandwerk, Mitarbeiter und konnten auch ihr bereits außergewöhnlich vielseitiges Wissen, vertiefen.

Weiterhin viel Motivation wünschen Euch Holger und Andrea

 

Dem Mehl auf der Spur (25.02.-27.02.2013)

 



Unter diesem Motto begab sich unser Mitarbeiter Michael Priwall ebenfalls nach Bingen ans Rheinufer.

Dieser 3 tätige Lehrgang fand von 25-27. Februar 2013 statt und war besonders interessant um "mal tiefer in den Teig zu schauen".

 

Von Beginn an wurden Grundlagen für die hohe Sicherheit und eine gleichmäßige Qualität gelegt. Für Profis also von größtem Interesse.

-------------------------------------------------------------------------

FEINE KONDITOREI (18.02.2013-19.02.2013)

 

Unsere Konditorin Janina Schittenhelm, sowie unser Bäcker und Konditor Simon Kaiser durften von 18.02.-19.02.2013 in Bingen am Fachseminar für

 

 

teilnehmen. Hier ging es rund um die Sahnegebäcke und alles was für die Konditoren interessant ist. Des weiteren wurde das Lebensmittelrecht und die Hygiene vertieft. Themen die in unserem Handwerk oberste Priorität haben.

 

Mit einem Koffer voller neuer Ideen kehrten unsere beiden jungen Mitarbeiter zurück und freuen sich auf die Umsetzung des Gelernten

------------------------------------------------------------------------

 



Exzellent mit Auszeichnung und Preis bestanden hat unser jetziger Geselle, Simon Kaiser, seine Ausbildung als Bäcker im Herbst 2012.

Wir sind stolz darauf und wünschen weiterhin viel Spaß im Bäckerhandwerk.

 

----------------------------------------------------------------------

Führungsseminar durch Mitarbeitermotivation (08.-11.02.2010)

 

Vom 08.-11.02.2010 habe ich auf einer Fortbildung in Bingen bei Mainz teilgenommen. Da ich eine Quereinsteigerin im Bäckerhandwerk bin, war viel "Neuland" dabei. Als gelernte Industriekauffrau habe ich mich besonders auf die vielen neuen Anregungen gefreut. Außerdem war für mich die Gestaltung von einer Homepage sehr lehrreich. Und wo ich so richtig aufgeblüht bin, war ein Fachvortrag über Statistiken und Zahlen.......

Es war sehr interessant und lehrreich. Ich habe viele Ideen mitgebracht, auf welche ich mich freue, diese umzusetzen zu können.

.

Andrea Wörner

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warenpräsentation  (13.07.2011)

 

 

Unsere beiden Mitarbeiterinnen, Moni Thrul und Nevin Müftiler  besuchten am 13.07.2011 die AKADEMIE des Deutschen Bäckerhandwerks.

Sie frischten Kenntnisse im Bereich Warenpräsentation auf.

Ein pfiffiger Vortrag von Frau Brigitte Ewald motivierte die beiden Damen das Erlernte im Laden umzusetzen und an ihre Kolleginnen weiterzugeben.

Besonders interessant war auch der Gang vor Ort, d.h. in andere Bäckereien zu spickeln, was schön aussieht und was nicht.



--------------------------------------------------------------------

Unsere Mitarbeiter sind auf Grund eines Besuches vom Arbeitsmedizinischen Sicherheitsdienst geschult.

 

Hygiene und Vorsichtsmaßnahmen während der Arbeit sind das höchtste Gebot.

---------------------------------------------------------------------

 

Unsere Mitarbeiter besitzen die vom Gesundheitsamt vorgeschriebene Erstbelehrung und werden jedes Jahr wieder auf den neusten Stand bezüglich Hygiene unterrichtet.

.

-------------------------------------------------------

Rund um den Verkauf (21.06.2010) 

 



Am 21.06.2010 war es   soweit.

Frau Brandt besuchte unser Verkaufsteam in unserer Bäckerei und gab uns Tipps, wie wir noch besser auf unsere Kundschaft eingehen können und was wir noch alles ändern dürfen.

Es war ein sehr lehrreicher Nachmittag für uns alle und ich halte Augen und Ohren offen, dass ich unseren Mitarbeitern ab und zu so etwas anbieten kann.

Am Montag, den 08.03.2010 haben wir Verkäuferinnen)  in Stuttgart-Degerloch die Rösterei  Hochland besichtigt. Wir haben in einem mehrstündigen Vortrag inkl.Diashow und  Führung wissenswertes über Kaffee erfahren. Gerne möchten wir Ihnen unser Wissen weiter geben und Sie über unseren Hochland-Kaffee beraten und  informieren.